Beim einfachen Stromkreis ist der Verbraucher zu jeder Zeit mit der Spannungsquelle verbunden. Das ausschalten, sprich das Öffnen des Stromkreises lässt sich nur durch zerstören einer Verbindung erzielen. Da dies nicht sehr praktisch ist, gibt es Schalter, die den Stromkreis, ohne Zerstören unterbrechen können.

Strom fließt, wenn die beiden Pole einer Spannungsquelle leitend und unterbrechungsfrei mit den beiden Anschlüssen eines Verbrauchers verbunden sind, siehe Der elektrische Stromkreis.

Bestandteilen

  • Spannungsquelle: Sie enthält die Energie, die Ladung, die den Strom im Kreis antreibt.
  • Leitende Verbindungen: Sie haben die Aufgabe den Stromfluss zwischen Quelle und Verbraucher zu ermöglichen. Dabei kann es sich um Drähte handeln, Leiterbahnen einer gedruckten Schaltung oder andere leitfähige Medien.
  • Verbraucher: Je nach Art / Natur des Verbrauchers ruft der fließende Strom die gewünschte Wirkung hervor: Licht, Wärme, Töne, elektromechanische Bewegungen und vieles mehr.
  • Schalter Beim einfachen Stromkreis ist der Verbraucher zu jeder Zeit mit der Spannungsquelle verbunden. Das ausschalten, sprich das Öffnen des Stromkreises lässt sich nur durch zerstören einer Verbindung erzielen. Da dies nicht sehr praktisch ist, gibt es Schalter, die den Stromkreis, ohne Zerstören unterbrechen können.

Wenn der Schalter geschlossen ist und es sich somit um einen geschlossenen Stromkreis handelt, können die Elektronen von dem Pol mit Elektronenüberschuss über den Leiter, durch den Verbrauchen zu dem Pol der Spannungsquelle mit Elektronenmangel fließen.

Simulator

Videos

Mehr Informationen zu dem Artikel gibt es in den verlinkten Quellen.
Ist diese Seite hilfreich?
Dann finde HIER heraus, wie du dieses Projekt unterstützen kannst! Durch deine Unterstützung kann dieses Projekt erhalten und weiter ausgebaut werden.
Wir benutzen Cookies
Die Seite Mr. Mechatronik nutzt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere dazu beitragen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie nur die Cookies zulassen möchten, die für die Grundfunktion der Seite nötig sind, oder ob Sie alle Cookies erlauben möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung von nicht Essentiellen Cookies nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, zum Beispiel extern geladene Inhalte wie Videos.